Kommunalakademie - der OSCAR für junge Nachwuchskräfte in der Kommunalpolitik!

Image
Image
Image
Image

Nancy Faeser verleiht den Absolvent*innen der Kommunalakademie die Zertifikate.

Qualifizierung und Grundlagen für kommunalpolitisches Engagement


Die Kommunalakademie Hessen ist der innovative Mix aus kommunalem Fachwissen, kommunikativen Kompetenzen und strategischer Orientierung. Wer sie absolviert hat, bringt Energie in die Kommunalparlamente. Was ihr dort lernt, ist ein wichtiger Baustein eurer weiteren persönlichen und politischen Entwicklung.

Viele der Talente, die am Ende das Zertifikat stolz in den Händen hielten, sind heute die innovativen Kräfte in den Parlamenten und darüber hinaus. Manch eine*r ist heute Mitglied des Hessischen Landtags oder Bürgermeister*in. Fast alle bekleiden wichtige politische Ämter in den Unterbezirken oder Ortsvereinen und sind hoch anerkannt.

Die Kommunalakademie vernetzt euch. Gute Netzwerke sind die Währung der Zukunft. Sie befähigen euch zu Innovation und effizientem Arbeiten. Netzwerke und die Kompetenz des souveränem Selbstmanagements vermindern Stress und tragen somit zu eurer Lebensqualität bei.

BEWERBUNGEN bis 01.04.2024
TERMINE 2024:
14.-16.06.2024
06.-07.07 2024
13.-15.09.2024
15.-17.11.2024

Mindestteilnehmerzahl: 8 (bei weniger Anmeldungen bis zum 01.04. findet die Kommunalakademie erst wieder 2025 statt)

Inhalte:

  • Souverän auftreten
  • Politisches Storytelling
  • Körpersprache: bewusst einsetzen und Signale erkennen
  • Die Macht der Stimme
  • Spontanität und Schlagfertigkeit
  • Selbstmanagement und Zeitmanagement
  • Sich selbst und andere motivieren
  • Netzwerke und Auftritt
  • Politische Ideen kreativ bearbeiten
  • Mein persönliches politisches Projekt
  • Rechtliche Grundlagen (HGO/ HKO)
  • Aufbau und Funktion der Verwaltung
  • Verhältnis zwischen Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit
  • Politische Gestaltung des Haushalts
  • Doppik
  • Politisch gestalten durch und mit Bau- und Planungsrecht
  • Strategische Steuerung
  • Stakeholder – Analyse

Teilnahmegebühr: 400,00 € für alle vier Module inkl. Übernachtung im EZ/Vollpension

Die Teilnahme an allen vier Modulen ist Bedingung. Auf Antrag ist eine finanzielle Unterstützung möglich. Infos dazu von der Geschäftsstelle: 0611-360-117-6

Bewerbungen für die Teilnahme an der Kommunalakademie 2024 bis zum 01.04.2024
 susanne.menkel@afk-akademie.de
(Bewerbungsschreiben, max. 1 Seite und Lebenslauf)