Sitzungsleitung – ergebnisorientiert, effizient und wertschätzend

Termin

11.05.2021
19:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort



Wie können wir Sitzungen interessant und spannend gestalten, damit die Sitzungsteilnehmer*innen am Ende zufrieden nach Hause gehen können?

Die Ergebnisse und die Zufriedenheit der Sitzungsteilnehmer*innen hängen eng mit der Sitzungsleitung zusammen.

Das fängt schon bei der Tagesordnung und der Verschickung der Sitzungsmaterialien an. Wir lernen, wie wir Sitzungen strukturieren und gut vorbereiten.

Wie behalte ich den Faden in der Hand, ohne den Sitzungsverlauf zu dominieren?

Was wird sinnvollweise direkt am Anfang der Sitzung behandelt und welche Tagesordnungspunkte setze ich lieber ans Ende der Sitzung. Wann sind Abstimmungen notwendig und wie führe ich sie richtig durch? Die Sitzung endet nicht mit dem letzten Tagesordnungspunkt. Wir lernen, wie wir eine Sitzung nachbereiten.

Das Seminar befasst sich mit folgenden Inhalten:

  • Einladung, Sitzungsleitung, Tagesordnung, Protokoll
  • Was brauche ich, um eine gute Sitzung zu leiten? (Räume und Zubehör)
  • Umgang mit unterschiedlichen Teilnehmer*innen
  • Kennenlernen einer alternativen Abstimmungsmethode
  • Spannende Sitzungen und Pausen

Anmeldung

€10,00