„Bitte nicht tanzen: TikTok Basics für Kommunale

Termin

18.04.2024
19:00 - 21:30 Uhr

Wir möchten mit diesem Online-Seminar in die „TikTok Welt“ einführen. Viele stehen diesem Medium skeptisch gegenüber, die Hürden für den Einsatz im kommunalen und politischen Umfeld sind vermeintlich hoch.
Aber wir können es uns nicht leisten, Tik Tok zu ignorieren.  Auch weil rechtsextremistische Akteur*innen und Gruppierungen sehr aktiv auf dieser Plattform ihre Parolen verbreiten.

Wir werden uns erst einmal mit den sogenannten Basics beschäftigen:
Wie starte ich einen Kanal?
Welcher Inhalt kann transportiert werden? Wo sind die Grenzen?
Wie gelingt es, meine Botschaft in diesen paar Sekunden unterzubringen?
Welcher Algorithmus liegt zugrunde?

Und ein kleiner Exkurs zum Verständnis der rechtsextremistischen Strategie auf TikTok.

Anna Moors bietet einen Überblick über die Chancen und Risiken des Kurzvideoformats. Anna Moors ist Netzaktivistin und Kommunikationsexpertin und hat außerdem einen preisgekrönten TikTok Kanal betrieben.

online mit Zoom

Anmeldung

Veranstaltung ist ausgebucht