Verwendung von Fraktionsmitteln – Online

Termin

03.11.2022
19:00 - 21:30 Uhr

In vielen Kommunen erhalten die Fraktionen Geld aus dem städtischen Haushalt, um den Aufwand ihrer Geschäftsführung abzudecken. Diese Mittel sind zweckgebunden, können geschickt eingesetzt, die Schlagkraft der Fraktion beachtlich erhöhen. Den zweiten Schwerpunkt bilden die persönlichen Ansprüche der Mandatsträger*innen. Diese erhalten eine Aufwandsentschädigung, die aber ggf. versteuert werden muss.

Ein nur scheinbar trockenes Thema vom Referenten mit vielen praktischen Beispielen aufbereitet, sowie ausreichend Zeit für Nachfragen.

Trainer: Ben Michael Risch

Sie erhalten die Präsentation und Empfehlungen.

Anmeldung

€25,00